Auf dieser Seite stellen wir Videos der nächsten Wochen unseres J-Wurfes ein.

Video 1 - Beim Säugen am 3. und 4. Tag

Gina macht ihre Sache super.
Der 4. Tag beginnt nach der ersten Einschlafscene.
Da kann man schon den Unterschied in der Beweglichkeit der Kleinen sehen.
Sie werden von Gina bereits motiviert, sich zu bewegen.


Video der 2. Woche

Im Vergleich zur ersten Woche haben die kleinen Hovawarte ordentlich an Gewicht zugelegt.
Sie sind aktiver und selbstständiger geworden.
Die Krallen mussten bereits geschnitten werden, damit sie das Gesäuge von Gina nicht verletzen.
Zeitweise habe sie auch die Augen bereits geöffnet.



Video der 3. Woche

In der 3. Woche haben die Kleinen wieder viel erlebt.
Die Spielzeuge werden interessanter und das Umfeld wird weiter erkundet.
Mutter Gina sorgt dafür, dass sie Bewegung haben.
Sie werden auch außerhalb der Wurfkiste gesäugt oder müssen ihren Weg selbständig zurück finden.
Ganz wichtig ist weiterhin der Kontakt zum gesamten Rudel.



Video der 4. Woche

In der 4. Woche wurden die die ersten kleinen Ausflüge nach draußen gemacht.
Auch hier muss jeder Welpe selbstständig für sich entscheiden, ob und wie weit er gehen will.
Es gab die erste feste Nahrung als kleine Beigabe, natürlich wird auch noch bei der Mama Gina gesäugt.


Video der 6. Woche

In dieser Woche haben die Hovawartwelpen vom Düringer Moor viel gezergelt, gespielt und getobt.
Nach getaner "Arbeit" durfte dann auch zwischendurch gesäugt werden.
Mama Gina ist bei der Größe der Welpen dann kaum noch zu sehen.